📐 Feedback der Adler-Begehung mit den Bauexperten

Nach dem für uns sehr wichtigen „Rückenwind“ aus der Informationsveranstaltung am 2. September durch die überaus große Zustimmung für das Projekt wurde es erfreulicherweise direkt konkret:
Es meldeten sich drei Bauexperten für eine gemeinsame Begehung. Johannes Schubert, Leiter der Xantener Dombauhütte, Franz Falke, Rheinberger Architekt und Edith Messing, baubiologische Sachverständige.


Die eingehende mehrstündige Begutachtung fand dann am 10. September statt. Alle drei Experten waren angetan von dem doch unerwartet guten Zustand des Gebäudes und einhellig der Meinung, dass ein weiterer (dann zu bezahlender) Sachverständiger zu keinem anderen Urteil kommen würde. Grünes Licht somit hinsichtlich der Güte der Bausubstanz.

Herzlichen Dank an euch für Euren Einsatz!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.